Ein WordPress Video Management System

(Letzte Änderung: 11. März 2015)
wordpress video management

Immer mehr Firmen möchten multimediale Inhalte anbieten. Ein integriertes WordPress Video Management System ist die Lösung.

Moderne Webseiten liefern heute nicht nur Texte und Bilder aus. Immer mehr Firmen möchten multimediale Inhalte anbieten. Ein integriertes WordPress Video Management System ist die Lösung. Wenn Sie allerdings nur selten in WordPress Videos einbinden möchten, reicht vermutlich eine einfache Lösung aus.

WordPress Video – nicht ohne Plan

Doch erstmal einen Schritt zurück. Wie bei allen Themen heißt es auch hier: zu aller erst müssen die Anforderungen definiert werden. Wir haben Kunden, bei denen ist es sinnvoll, ein WordPress Video Management System aufzusetzen. Und wir haben Kunden, bei denen wurde ein spezialisierter VMS-Server benötigt. Und wieder andere haben ihre Videos einfach auf YouTube oder Vimeo gehostet. Daher stellen wir gemeinsam mit unseren Kunden im ersten Schritt fest, was er heute braucht. Dann überlegen wir uns, was er vielleicht morgen braucht. Und dann fangen wir an, die passende Lösung zu entwickeln.

WordPress Video Plugins

Die Auswahl an WordPress Video Plugins ist groß. Sie reicht vom WordPress Video Player über spezielle Shotcodes für YouTube bis hin zur Einbindung externe Video Hosting Plattformen. Bei zwei unserer Kunden mussten wir erstaunt feststellen, dass die Anforderungen zu speziell waren, dass es tatsächlich kein passendes WordPress Video Plugin gab. Daher haben wir uns in diesen Fällen entschlossen, ein individuelles Video Plugin für WordPress zu programmieren.

WordPress Video für mobile Clients

Die Anzahl der mobilen Clients nimmt beständig zu. Egal ob iPhone, iPad oder Android-Geräte: Videos müssen auch hier abgespielt werden können. Während auf dem Desktop immer noch hauptsächlich auf Flashplayer zurück gegriffen wird, wird diese Technologie auf den mobilen Plattformen kaum noch unterstützt, da sie zu viel Ressourcen verbraucht. Hier ist HTML5 die Lösung. YouTube & Co. haben ihre Angebote bereits angepasst und auch die meisten anderen Angebote bieten Workarounds an. Dennoch muss man immer noch darauf achten, dass die mobilen WordPress Anwender nicht ausgesperrt werden.

Haben Sie noch Fragen zur Nutzung von WordPress als Video-Plattform? Dann rufen Sie uns doch einfach an!

WordPress Video Integration in WP 4.x

Als der obige Abschnitt geschrieben wurde, waren wir etwa in der Mitte der WP 3-er Version. Mittlerweile hat sich gerade im Medienbereich einiges geändert. Neuere WordPress Versionen bieten eine sehr gute Medien- und Video-Implementierung. Gerade Video-Channels wie YouTube werden von WordPress native unterstützt. Kopieren Sie einfach die YouTube-URl in den WordPress Editor. Der Editor erkennt die URl automatisch und fügt den richtigen Code für z.B. die YouTube Video Implementierung ein.

 


Über Chriss Gebbing

Chriss ist Leiter Entwicklung und Projektmanagement bei der agentur für wordpress. Profil bei Google+

Deine Meinung ist uns wichtig

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*